slide1 1920x532

Als iCal-Datei herunterladen
Internationales Pomologentreffen in Metzingen (Reutlingen)
Vom Freitag, 17. November 2017
Bis Sonntag, 19. November 2017
Aufrufe : 824

Das 16. Internationale Pomologentreffen findet dieses Jahr im Schulungszentrum Bindhof in Metzingen-Neuhausen (Landkreis Reutlingen) statt.
In Kooperation mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) und verschiedenen Verbänden – darunter auch der LOGL – wurde der Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. mit der Organisation bauftragt.
Es werden ein vielseitiges Vortragsprogramm sowie 3 Workshops, Informationsstände und eine Exkursion rund um das Thema Pomologie geboten. Die Veranstaltung wird umrahmt von einer Obstsortenausstellung mit Obstsortenbestimmung. Die Ausstellung ist am 19.11.2017 für die Öffentlichkeit zugänglich.
Weitere Informationen (Programm) hier hier
Anmeldung:
Erwartet werden Pomologen aus ganz Europa, freie Plätze werden ab 2. Oktober 2017 an Interessierte vergeben. Informationen bei Beate Holderied unter 07157/5272798, 0160/95634480 oder pomologentreffen@streuobstparadies.de.
Postalisch: Beate Holderied, Blumenstr. 4, 71093 Weil im Schönbuch.
Die Teilnahmegebühr beträgt 130 € pro Teilnehmer.



Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL)

Klopstockstraße 6
70193 Stuttgart

login interner bereich 170 1

Tel.: 0711-632901

Fax: 0711-638299

www.logl-bw.de